ressourcen optimal einsetzen

Wie viele Ressourcen sind in den jeweiligen Bereichen Ihrer Organisation verfügbar?

Mit der Kapazitätsanalyse haben Sie jederzeit im Blick, wie sich die Ressourcen in Planungseinheiten wie Stationen im Vergleich zu den unternehmensweiten Ressourcen darstellen. In Heartbeat können Sie diese über die Vollkräftestatistik anzeigen. Mit den Reports und Kennzahlen sind Sie in der Lage, strukturelle Kapazitätsveränderungen wie Unter- oder Überdeckung zu erkennen und auf diese zu reagieren.

Vollkräftestatistik

Die Vollkräftestatistik in Heartbeat zeigt durch die Umrechnung der Teilzeitkräfte in Vollkräfte im Gegensatz zu einer „kopfbezogenen“ Mitarbeiterstatistik die umgerechnete Gesamtzahl der verfügbaren Arbeitskraft der Beschäftigten an. Sie stellt somit die verfügbare Ressourcenkapazität der Beschäftigten dar.

Meta Navigation öffnen