TIMEOFFICE FÜR FEUERWEHR UND RETTUNGSDIENST

TIMEOFFICE ist maximal flexibel in der Dienst- und Einsatzplanung, enthält alle relevanten Tarifverträge und Gesetzeswerke wie AZVOFeu und TVöD und versteht Feuerwehren einfach.

Bei Feuerwehren treffen gesetzliche Bestimmungen und aktuelle Besoldungs- und Tarifverträge auf lokal gewachsene Besonderheiten.

Deshalb ist die Personaleinsatzsoftware TIMEOFFICE extrem anpassungsfähig.

Und weil Feuerwehren ein straff organisiertes Personalmanagement entlang des Brandschutz- und Rettungsdienstbedarfsplans benötigen, gewährleistet TIMEOFFICE die größtmögliche Rechtssicherheit.

Pradtke Timeoffice Branchen
Eine Einsatzplanung, die Feuerwehren versteht. Mit TIMEOFFICE lassen sich 24-Stunden-Schichten oder 12/12- bzw. 11/13-Stunden-Schichten so planen, dass jeder Mitarbeitende gerecht mit Arbeitslast zwischen Brandschutz und Rettungsdienst eingeteilt ist.

DAS SAGEN EXPERTEN AUS DER FEURWEHRPRAXIS

In der Personaleinsatzplanungssoftware TIMEOFFICE sind etwa AZVOFeu  oder TVöD stets aktuell hinterlegt, ergänzt durch die hauseigenen Dienstvereinbarung.

Für die Einsatzplanung berücksichtigt TIMEOFFICE außerdem automatisch die vorgeschriebene Mindestvorhaltung, Funktion und Qualifikation der Einsatzkräfte, ihren Beamten- bzw. Angestelltenstatus und eine Ausgewogenheit in der Verteilung der Dienste zu ungünstigen Zeiten (DuZ).

TIMEOFFICE unterstützt die Dienstplaner dabei, eine hohe Leistungsfähigkeit und Einsatzbereitschaft im Brand- und Rettungsdienst sicherzustellen. Und das ohne den Rahmen begrenzter finanzieller Ressourcen zu sprengen.

Alles Features in der Übersicht

Das Pradtke Depot ist die neue Softwarelösung für Lagermanagement und Ausstattungsverwaltung bei Feuerwehren und Rettungsdiensten.

Meta Navigation öffnen