Komm zu uns an Bord

Was die Pradtke GmbH ausmacht? Produkte, die überzeugen, Erfahrung, die trägt, und Menschen, die miteinander Neues wagen. Deshalb wachsen wir seit 1993 gleich mehrdimensional: in Köpfen, Kompetenzen und Kunden. Lust, mitzuwachsen?

Wir sind ein agiles Familienunternehmen in zweiter Generation mit Wurzeln im Ruhrgebiet.

Pradtke ist unser Name. Software ist unser Medium. Strategisch mehrwertiges Personalmanagement und wirksame Führung sind unser Metier.

Bundesweit setzen bereits heute rund 800 Einrichtungen auf unsere Software und Services. Für mehr Präzision, Sicherheit und Effizienz – und für mehr strategische Gestaltungskraft.

Software ist ein People’s Business. Deshalb denken wir Personalentwicklung nicht nur institutionell, sondern auch ganz individuell mit Blick auf jedes Team-Mitglied, seine ganz persönlichen Erfahrungen, Expertisen, Eigenschaften und Entwicklungsmöglichkeiten.

»Bereits nach dem ersten Bewerbungsgespräch habe ich gewusst: Hier möchte ich arbeiten. Und das hat sich nicht geändert. Ich schätze den großen Rückhalt im Team, die Offenheit und die lockere Atmosphäre bei Pradtke. Besser hätte ich es nicht antreffen können.«

Niklas Borg
Klartext-Berater

Aktuelle Stellenangebote

Gemeinsam mehr erreichen

Weil wir unter dynamischen Bedingungen richtig was bewegen wollen, müssen wir selbst sehr beweglich sein.

Die Gesellschaft ist in Bewegung – und mit ihr unsere Märkte, Kunden und Technologie-Plattformen.

Deshalb mögen wir kurze Wege und agile Organisation, unterstützen Mut zur Verantwortung und eigene Entscheidungen. Wir leben eine Kultur der Offenheit und des wechselseitigen Zutrauens, in der Ideen und Initiativen wertgeschätzt werden.

Wir sind auf der Suche nach neuen Kolleginnen und Kollegen als engagierte Impulsgeber und wendige Wandelgestalter.

Flexibles Arbeiten

Als Familienunternehmen wollen wir, dass unser Team Berufsleben und Privates gut vereinbaren kann. Durch individuelle Arbeitszeiten und mobiles Arbeiten sind viele unterschiedliche Modelle mit hoher Flexibilität möglich.

Unbefristetes Arbeitsverhältnis

Exzellente Leistungen brauchen ein sicheres Umfeld. Deshalb erhält jeder Mitarbeitende einen unbefristeten Vertrag. Denn wir möchten, dass Du Dich ganz auf Deine inhaltlichen Herausforderungen konzentrieren kannst.

Betriebliche Zusatzleistungen

Geld ist wichtig – aber nicht allein. Je nach Job schnüren wir ein Paket mit Gratifikationen, vermögenswirksamen Leistungen und betrieblicher Altersvorsorge, das über das normale Gehalt hinaus geht. Sprich uns gerne an.

Mitarbeitergesundheit

Wir sind Denkwerker. Weil wir den größten Teil des Tages am Schreibtisch sitzen, haben wir ein Dienstfahrrad-Programm, Firmenfitness-Angebote und frisches Obst bis zum Abwinken.

Fort- und Weiterbildung

Der Nutzen, den wir für Kunden stiften können, ist getragen von den Fähigkeiten unseres starken Teams. Deswegen fördern wir persönliche und fachliche Entwicklung durch regelmäßige Weiterbildung.

Frische Führung

Es gibt ein Recht auf gute Führung. Damit sich persönliche Potenziale entfalten und wir gemeinsam unwahrscheinliche Ziele erreichen können. Daran arbeiten wir ganz bewusst und jeden Tag.

»Bei Pradtke identifizieren sich die Leute mit dem, was sie tun. Sie suchen gemeinsam nach Lösungen – auch wenn Dein Problem nicht ihres ist. Deshalb habe ich mich hier als neuer Kollege sofort wohlgefühlt. «

Volker Biock
IT-Trainer

Du willst Dich bewerben? Wir uns auch bei dir!
So geht's.

Passen wir zueinander? Im Laufe des Bewerbungsprozesses werden wir diese Frage gemeinsam beantworten.

  • Inhalt der Bewerbung
  • Kennenlern- und Entscheidungsprozess
  • Onboarding-Prozess

Damit wir sehen können, ob wir zueinander passen, ist im ersten Schritt Deine schriftliche Bewerbung ausschlaggebend. Bitte sende uns ein Motivationsschreiben und einen tabellarischen Lebenslauf nebst Anlagen wie Zeugnissen zu. Besonders freuen wir uns über ein Portfolio, das Auskunft über Deine bisherigen Tätigkeiten gibt. Für Deine zukünftigen Kollegen*innen in der Entwicklung und anderen digitalen Bereichen sind Deine Projekte mit ihren Zielen, konkreten Aufgaben und eingesetzten Programmiersprachen interessant. Auch Deine privaten Projekte wie ein Smart-Home, die Entwicklung eines besonderen Moduls oder dass Du Dein Wissen aktiv teilst, finden wir spannend. Wenn Du ein Profil auf stackoverflow oder einer anderen Plattform führst, lass uns gerne wissen, wo wir Deine Beiträge finden.

Haben wir Deine Bewerbung erhalten, bekommst Du von uns immer eine Rückmeldung. Wenn wir glauben, dass es passt, laden wir Dich zu einem persönlichen Gespräch ein. Wir gestalten den Kennenlern- und Entscheidungsprozess je nach Job und Team anders. Es kann sein, dass wir Dich zu einem klassischen Vorstellungsgespräch einladen, in dem Du zuerst die Teamleitung und eine*n Mitarbeiter*in kennen lernst, oder Du triffst Dein gesamtes zukünftiges Team und wichtige Schlüsselpersonen wie die/den Product Owner*in. Damit wir über Themen sprechen können, die Dich genauso wie uns bewegen, bitten wir für dieses Gespräch manchmal auch um Vorbereitung eines Kurz-Impulses. Es kann auch sein, dass wir Dir im Gespräch eine kleine Aufgabe stellen. Wenn es für beide Seiten stimmig ist, folgt ein zweites Gespräch. Ist alles top, erhältst Du von uns ein Vertragsangebot.

Jetzt heißt es: Herzlich willkommen an Bord. Damit Du Dich bei uns rasch zu Hause fühlst und schnell arbeitsfähig wirst, haben wir für die Einarbeitung in allen Bereichen Standards definiert. Es gibt Einführungen ins Unternehmen, dessen Infrastruktur und Prozesse, in Deine neue Abteilung und in Deinen ganz speziellen Tätigkeitsbereich. Darüber hinaus gibt es bei uns ein internes Wissensmanagement, mit dem wir unser Know-how unternehmensintern teilen. Und in unseren regelmäßigen Townhall-Meeting informieren wir uns 1x pro Quartal gegenseitig über die neusten Entwicklungen im Unternehmen. Los geht’s.

Petra Schließke
Referentin für Personal & Datenschutz

Du bist interessiert?

Dann tritt mit uns in Verbindung. Wir freuen uns auf Deine Kontaktaufnahme. Gerne auch in Form einer Initiativbewerbung.